Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Auto von Appenzeller Bahn erfasst

TROGEN. Eine Kollision zwischen einem Auto und einem Zug der Appenzeller Bahnen ist am Samstag in Teufen glimpflich ausgegangen. Es wurde niemand verletzt und die Bahnstrecke musste auch nicht unterbrochen werden. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken.

Der Autofahrer wollte vom Parkplatz des Rotbachzentrums her das Bahngeleise überqueren. Wegen anderen, vortrittsberechtigten Autos musste der Mann auf dem Geleise anhalten. Dabei wurde das Auto von einem Zug der Appenzeller Bahnen erfasst und zur Seite gestossen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden am Sonntag mitteilte. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.