Auto übersehen

WITTENWIL. Am Donnerstagmorgen hat eine Autolenkerin beim Abbiegen ein vortrittsberechtigtes Auto übersehen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Die 21-jährige Lenkerin fuhr gegen 5.40 Uhr auf der Aadorferstrasse Richtung Matzingen und wollte links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie den Wagen eines 29-jährigen Lenkers, der in die Gegenrichtung unterwegs war. Bei der Kollision wurden gemäss Polizeiangaben beide Lenker leicht verletzt. Sie wurden mit der Ambulanz ins Spital gefahren. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von rund 30'000 Franken. (kapo/ybu)

Aktuelle Nachrichten