Auto prallt gegen Motorrad

Münchwilen Eine 28jährige Motorradfahrerin hat sich beim Zusammenstoss mit einem Auto mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

Merken
Drucken
Teilen

Münchwilen Eine 28jährige Motorradfahrerin hat sich beim Zusammenstoss mit einem Auto mittelschwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital. Ein 68jähriger Autofahrer war auf der Kapellstrasse in Münchwilen unterwegs und wollte bei der Kreuzung zur Trungerstrasse geradeaus weiterfahren. Dabei übersah er gemäss Angaben der Kantonspolizei Thurgau die vortrittsberechtigte Motorradfahrerin. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. (kbr)