Auto in Vollbrand

MÜLLHEIM. Bei einem Autobrand in Müllheim ist am Samstag der 22-Jährige Autofahrer verletzt worden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen

Der 22-Jährige parkierte kurz nach 21 Uhr sein Auto vor einem Haus an der Wigoltingerstrasse 14. Gemäss seinen Aussagen bemerkte er dabei das Feuer im hinteren Teil des Fahrzeugs und brachte sich in Sicherheit.

Die alarmierte Feuerwehr Müllheim-Pfyn konnte den Brand schnell löschen. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache kamen der Brandermittlungsdienst sowie der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau zum Einsatz, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Wer Angaben zum Brandausbruch machen kann oder Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Müllheim (052-725-46-70) zu melden. (kapo/sg)