Auto fährt Fussgänger an

KREUZLINGEN. Am Donnerstagabend ist in Kreuzlingen ein Mann angefahren worden. Ein 37jähriger Autolenker fuhr kurz vor 18.45 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Kreuzlingen Richtung Hauptstrasse.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Am Donnerstagabend ist in Kreuzlingen ein Mann angefahren worden. Ein 37jähriger Autolenker fuhr kurz vor 18.45 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Kreuzlingen Richtung Hauptstrasse. Wie die Kantonspolizei Thurgau in einer Meldung schreibt, fuhr der Mann auf dem Fussgängerstreifen beim Bahnhof in einen 25jährigen Fussgänger. Dieser erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst musste ihn ins Spital bringen. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. (mre)