Auto beschädigt -Zeugenaufruf

ST.GALLEN. Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen ist auf der Fontanastrasse ein blaues Auto der Marke Fiat Punto stark beschädigt worden. Der Verursacher wird gesucht.

Merken
Drucken
Teilen

Das Auto wurde zwischen Mittwochabend um 1900 Uhr und Donnerstagmorgen, um 7.30 Uhr auf der Fontanastrasse auf Höhe Liegenschaft Nr. 7 beshädigt. Der Verursacher verliess die Unfallstelle, ohne sich beim Geschädigten zu melden. Daher werden Zeugen gebeten, sich mit der Stadtpolizei St.Gallen, Tel. 071-244 60 00, in Verbindung zu setzen. (Stapo SG/ss.)