Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Aufprall nach Schleuderfahrt

Neuhaus Ein 25-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend in einer Rechtsbiegung über die Fahrbahnmitte hinaus geraten. Sein Auto prallte nach einer Schleuderfahrt gegen das Auto einer 58-jährigen Lenkerin. Der 25-Jährige entfernt sich von der Unfallstelle, konnte aber von der Kantonspolizei St. Gallen gefunden werden. Er musste sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen und seinen Führerausweis abgeben. Die Lenkerin begab sich selbstständig zum Arzt. An den Autos entstand ein Schaden von 22000 Franken. (jm)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.