Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

160 Einwohner, 4 Beizen: Auf Blitzbesuch im kleinsten Dorf Vorarlbergs

Ein Gemeindezentrum, ein Feuerwehrdepot, zwei Kapellen, vier Gasthäuser - und das für exakt 160 Einwohner. Das ist Dünserberg im Laternsertal.
Christoph Zweili
Dünserberg liegt im Laternsertal und ist die kleinste Gemeinde im Vorarlberg. (Bild: Christoph Zweili)

Dünserberg liegt im Laternsertal und ist die kleinste Gemeinde im Vorarlberg. (Bild: Christoph Zweili)

Am letzten Tag unserer Vorarlbergwoche sind wir doch noch dem Lockruf des magischen Worts „Schnifisschnauf“ erlegen. Da geht doch richtiges Kopfkino los. Die Auflösung: In 14 Tagen ächzen hier die Bergläufer vom Walgauer Talboden hinauf Richtung Dünserberg. Die Wanderer haben es einfacher: Sie nehmen die Seilbahn von Schnifis auf den Schnifisberg.

Exakt 160 Einwohner zählt die kleinste Gemeinde am Südhang der Talschaft Walgau mit 40'000 Einwohnern in 14 Dörfern. In keiner anderen Gemeinde in Vorarlberg sind die Wahl- und Stimmzettel der Stimmberechtigten bereits nach dem Kirchgang ausgezählt. Im höchstgelegenen Walserdorf hoch oben im Laternsertal gibt es ein Gemeindezentrum (mit Restaurant), ein Feuerwehrdepot, zwei grössere Kapellen und vier Gasthäuser. Ausser den Bikern, die sich am Berg beweisen, ist hier auf den ersten Blick touristisch nicht viel los, wären da nicht die fast 9000 Übernachtungen auf den Maiensässen und Alpställen, mit denen sich die Landwirte ein Zubrot verdienen.

Die Ortsteile Schnifis und Düns waren längst besiedelt, als sich Einwanderer aus dem schweizerischen Wallis auf den Hängen des Dünserberg eine Heimat erschufen. 1303 sind die Walser hier erstmals urkundlich nachweisbar. Rätoromanische Weilernamen wie "Montanast" (sinngemäss für "am Berg") deuten noch auf diese Besiedlung hin.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.