Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Attacke vor Montlinger Klub

Am Sonntag, ungefähr zwischen 4 und 5 Uhr, ist gemäss der Kantonspolizei St.Gallen ein 25-jähriger Mann vor dem Klub «Vanilla» an der Kriessernstrasse im rheintalischen Montlingen durch Stiche verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.
(Symbolbild: Keystone)

(Symbolbild: Keystone)

(kapo/bro) Die Kantonspolizei St.Gallen hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen die Ermittlungen zum Vorfall aufgenommen und sucht Zeugen, teilt die Kapo in einem Communiqué mit.

Stichverletzungen nach Streit

Gemäss jetzigen Erkenntnissen sei der 25-Jährige in einen Streit geraten und dabei von einer Gruppe mehrerer Personen geschlagen und getreten worden. Danach habe er Stichverletzungen bemerkt und wurde von einem Kollegen ins Spital gebracht, wo er operiert werden musste.

«Der Mann wurde erheblich verletzt und musste sofort nach seinem Eintreffen im Spital operiert werden», sagt Florian Schneider, Sprecher der Kantonspolizei St.Gallen, gegenüber «FM1 Today». Die Tatwaffe ist noch unbekannt. Der 25-jährige bosnische Staatsbürger sei in der Region wohnhaft und befinde sich noch im Spital. «Die Polizei wurde erst später verständigt», sagt Schneider.

Der genaue Ablauf der Tat ist gemäss Kantonspolizei bislang unklar. Die Kapo St.Gallen hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen die Ermittlungen zum Fall aufgenommen.

Zeugenaufruf:

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zur Gewalttat und den beteiligten Personen machen können, werden gebeten, sich unter 058-229-49-49 zu melden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.