Asylsuchende bei Einbruch erwischt

RORSCHACH. Am Mittwochabend sind an der Churerstrasse im Genossenschaftshafen zwei Asylsuchende erwischt worden, die in ein Boot eingebrochen sind.

Drucken
Teilen
Bild: Kapo SG

Bild: Kapo SG

Einem Spaziergänger sind um 19.40 Uhr ausländische Stimmen in einem Motorboot aufgefallen. Der Mann verständigte die Kantonspolizei St.Gallen, die im Innern des Bootes zwei Asylsuchende verhaften konnte. Der 29-jährige Marokkaner und der 19-jährige Tunesier schnitten das Blachenverdeck des Schiffes auf und verschafften sich so Zutritt. Die Asylsuchenden wurden rauchend, trinkend und essend im Boot angetroffen. (kapo/rr)

Aktuelle Nachrichten