Zwölf Veranstaltungen und eine Zugabe im April

Heute abend startet die Party-Serie im Tägerwiler Zecchinel-Zentrum mit DJ Enrico Ostendorf. Danach öffnet die «Wuba» im Zwei-Wochen-Rhythmus am 15. November (Urs Diethelm und Marco Pallante) und am 29. November (DJ Mario). Im Dezember wird jeden Freitag gefeiert: Am 6. legt DJ Greg auf, am 13.

Drucken

Heute abend startet die Party-Serie im Tägerwiler Zecchinel-Zentrum mit DJ Enrico Ostendorf. Danach öffnet die «Wuba» im Zwei-Wochen-Rhythmus am 15. November (Urs Diethelm und Marco Pallante) und am 29. November (DJ Mario). Im Dezember wird jeden Freitag gefeiert: Am 6. legt DJ Greg auf, am 13. Enrico Ostendorf, am 20. DJ Mario, am 27. Vitamin S. Im neuen Jahr folgt am 3. Januar die Schlagerparty mit DJ Greg. Weiter geht es am 24. Januar mit DJ Oliver Klinghoffer. Am 7. Februar legt der «Wuba»-Chef Martin Rutishauser alias Pfusi mit DJ Greg zusammen auf bevor am 21. Februar DJ Beestyle zum Zug kommt. Am 28. März feiert Enrico Ostendorf die Winter-Abschlussparty. Eine Zugabe mit DJ Mario ist für den 25. April vorgesehen. (ubr)