Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Zwei Wochen Baustop auf der Campus-Baustelle

KREUZLINGEN. 14 Tage lang mussten die Arbeiten in der Baugrube für den SBW Talent Campus an der Kreuzlinger Seestrasse ruhen. «Seit Montag geht es aber wieder weiter», sagt Reto Ammann, Verwaltungsratspräsident und CEO der Bauherrin SBW Haus des Lernens.
Urs Brüschweiler
Reto Ammann VR-Präsident und CEO SBW Haus des Lernens (Archivbild: Reto Martin)

Reto Ammann VR-Präsident und CEO SBW Haus des Lernens (Archivbild: Reto Martin)

KREUZLINGEN. 14 Tage lang mussten die Arbeiten in der Baugrube für den SBW Talent Campus an der Kreuzlinger Seestrasse ruhen. «Seit Montag geht es aber wieder weiter», sagt Reto Ammann, Verwaltungsratspräsident und CEO der Bauherrin SBW Haus des Lernens. Problem war eine eingedrückte Spundwand, Passiert sei der Schaden wohl um Pfingsten, als es so stark geregnet hatte, erklärt Ammann. Als er davon in Kenntnis gesetzt wurde, sei er natürlich schon erschrocken. Jedoch sei das Projekt dadurch nicht gefährdet. Die Verzögerung im Zeitplan von etwa zwei Wochen könne man wieder aufholen. Man habe geeignete Massnahmen ergriffen und konnte das Problem so in den Griff bekommen.

Ein Fall für die Versicherung

Nun sei es an den Experten zu prüfen, wie genau der Schaden habe entstehen können, sagt Ammann. Und natürlich müsse man das Ganze mit der Versicherung anschauen. Anfang März wurde der Spatenstich für das 13-Millionen-Projekt gefeiert. Ab Sommer 2017 sollen hier die Internationale Schule Kreuzlingen-Konstanz, die nationale Elite Sportschule (NET) und das Sport-KV in einem Campus vereint werden. Etwa 200 bis 300 Schüler werden dann hier unterrichtet werden. Bisher verteilen sich die Schulen auf verschiedene Standorte in der Stadt Kreuzlingen.

Kein einfacher Untergrund

Wegen des Untergrunds in Seenähe wurden 104 Pfähle bis zu 37 Meter in den Boden gedreht, um ein sicheres Fundament für das künftige Schulhaus zu erhalten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.