Zwei neue Lernende auf der Gemeindekanzlei

Romanshorn. Im August 2011 beginnen zwei neue Lernende ihre dreijährige kaufmännische Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung Romanshorn. Es handelt sich dabei um Simona Palermo und Saskia Rüegg.

Drucken
Teilen

Romanshorn. Im August 2011 beginnen zwei neue Lernende ihre dreijährige kaufmännische Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung Romanshorn. Es handelt sich dabei um Simona Palermo und Saskia Rüegg. Im Halbjahresturnus erhalten die beiden in sechs der folgenden Abteilungen Einblick: AHV-Zweigstelle, Bauverwaltung, Einwohneramt/Gemeindekasse, Finanzverwaltung, Gemeindekanzlei, Steueramt, Sekretariat Pflegeheim und Sekundarschule. (gkr)

Kinder verkaufen für WWF-Jubiläum

Romanshorn. Fünf Kinder engagieren sich am kommenden Samstagmorgen, 16. April, für die Umweltorganisation WWF, die in diesem Jahr ihr 50-Jahr-Jubiläum feiern kann. An einem Stand beim Coop verkaufen die Kinder von 9 bis 12 Uhr Selbstgebackenes, süsse Leckereien und Basteleien. Sie freuen sich auf einen regen Besuch und einen guten Verkauf zugunsten des WWF, der sich regional und weltweit für den Schutz der Umwelt und Natur einsetzt. (mb)

Besinnung vor Ostern «zu schätzen wissen»

Romanshorn. Was ist alles selbstverständlich und was nicht? Wie gelingt es uns, jemanden oder etwas nicht erst dann zu schätzen, wenn er oder sie oder es nicht mehr da ist? Dazu gibt es Anregungen morgen Freitag, 15. April, in der Besinnungsfeier in der Alten Kirche Romanshorn, verbunden mit der Bitte um Vergebung und um die Kraft, Gutes weiterführen und Schlechtes ändern zu können. Die Feier beginnt diesmal – wegen der Raiffeisen-Versammlung – schon um 18.30 Uhr. (pd)