Zwei neue Erler Bürger

Elvis Hyseni (geb. 1999) und Afra Dzaferi (geb. 1998) sind neue Bürger der Gemeinde Erlen. Ihre Anträge auf Einbürgerung sind mit grossem Mehr angenommen worden. Beide sind in der Schweiz geboren und in Erlen zur Schule gegangen.

Merken
Drucken
Teilen

Elvis Hyseni (geb. 1999) und Afra Dzaferi (geb. 1998) sind neue Bürger der Gemeinde Erlen. Ihre Anträge auf Einbürgerung sind mit grossem Mehr angenommen worden. Beide sind in der Schweiz geboren und in Erlen zur Schule gegangen. Da beide an der Versammlung als Gäste anwesend waren, ermunterte Gemeindepräsident Roman Brülisauer die neuen Mitbürger, ihre Rechte und Pflichten künftig aktiv auszuüben und an den Gemeindeversammlungen teilzunehmen. (hab)