Zwei Lager für Kinder im urchigen Freiburg

Auch in diesem Jahr führt die Evangelische Kirchgemeinde Amriswil-Sommeri die beliebten Herbstlager durch: Das Sonntagsschullager für kleinere Kinder und das Erlebnislager für Mittelstufenschüler.

Drucken
Teilen
Herbstzeit, Lagerzeit. (Bild: pd)

Herbstzeit, Lagerzeit. (Bild: pd)

Beide Lager finden zur gleichen Zeit und am gleichen Ort statt, und zwar vom 11. bis 17. Oktober im neuen Lagerhaus im kleinen Dorf Jaun. Das kann – gerade für jüngere Kinder – eine Teilnahme erleichtern, wenn sie wissen, dass ein Geschwister oder Gspänli im Parallellager anwesend ist.

So sind für das Sonntagsschullager Kinder vom 2. Kindergarten bis zur 4. Klasse eingeladen.

Sie werden in dieser Lagerwoche die eindrückliche und abenteuerliche biblische Geschichte von Ruth kennenlernen und dabei erfahren, was es heisst, Fremde in der eigenen Heimat zu sein.

Das Erlebnislager für 4.- bis 6.-Klässler steht dieses Jahr unter dem Thema «Die Kinderkarawane». Die Teilnehmer lernen dabei die Geschichte von sieben Kindern kennen, die sich allein einen Weg durch die Wildnis bahnen. Neben den Abenteuern der Kinder geht es auch darum, die Natur mit ihrer Vielfalt zu erleben. (pd)

Anmeldetalons liegen in den Kirchen auf oder können bei Diakon Heinz Tschirren, Tel. 071 411 91 67, bezogen werden. Die Lagerkosten betragen 190 Franken für das erste, 140 Franken für das zweite und 100 Franken für jedes weitere Kind aus derselben Familie.

Aktuelle Nachrichten