Zur Person

Drucken
Teilen

Christoph Stäheli wurde am 15. Februar 1964 geboren. Er wuchs auf dem elterlichen Bauernhof in Niederaach auf und erwarb am Seminar Kreuzlingen das Primarlehrerpatent. 1987/88 folgte eine Ausbildung als Betriebssekretär PTT. Vor dem Wiedereinstieg in den Lehrerberuf 1997 war Stäheli bei den Mühlen Weinfelden Assistent der Verkaufs- und Geschäftsleitung sowie Gruppenleiter Disposition im Strassenverkehrsamt. Von 2004 bis 2012 gehörte er in der Evangelischen Kirchgemeinde Sulgen der Vorsteherschaft an. Zehn Jahre präsidierte er den Verein Kleintier & Natur Aach-Thur-Land. Stäheli ist verheiratet, Vater von zwei Töchtern und wohnt seit 1990 in Schönenberg an der Thur. Er ist Mitglied der Grünen. (st)