Zu wenig Leute in Schulkommission

Drucken
Teilen

Salmsach Aktuell gehören vier Personen der Schulkommission an, was zu wenige sind. Das Volksschulgesetz schreibt mindestens fünf Mitglieder vor. Der Gemeinderat hat auf diese Situation reagiert und eine Ergänzungswahl angesetzt. Sie findet am 4. März statt. Drei Kandidaten bewerben sich um den Sitz: Doris Tobler (1979, Pflegefachfrau), Janine Inauen, (1988, Verkäuferin) und Irene Haltmeier (1965, lic. oec HSG). Die drei Frauen sind auf der offiziellen Namenliste aufgeführt. Die Wähler erhalten das Stimm- und Wahlmaterial Mitte Februar.

Die Primarschulgemeinde ist Teil der politischen Gemeinde. Präsident der Schulkommission ist Gemeindepräsident Martin Haas. (mso)