Zeugen Jehovas' höchster Feiertag

Jedes Jahr begehen Jehovas Zeugen eine schlichte Feier zum Gedenken an den Tod Jesu Christi. Bei der Datumswahl für dieses Ereignis richten sich Jehovas Zeugen der biblischen Überlieferung gemäss nach dem altjüdischen Mondkalender. Dieses Jahr fällt das Datum auf Dienstag, 30. März.

Drucken
Teilen

Jedes Jahr begehen Jehovas Zeugen eine schlichte Feier zum Gedenken an den Tod Jesu Christi. Bei der Datumswahl für dieses Ereignis richten sich Jehovas Zeugen der biblischen Überlieferung gemäss nach dem altjüdischen Mondkalender. Dieses Jahr fällt das Datum auf Dienstag, 30. März. Die Ortsgemeinde Arbon wird die Feier um 20 Uhr im Landenbergsaal begehen. (pd)

Aktuelle Nachrichten