Zeitreise mit Musik und Tanz

Merken
Drucken
Teilen

Kesswil Das Sommerprogramm des Kesswiler Blockflötenorchesters passt sich der 1200-Jahr-Feier des Dorfes an. Es spielt heute Mittwoch ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Tanzmusik aus verschiedenen Epochen . Zu einigen Stücken wird die Tanzklasse von Sandra Junkert zu sehen sein. Also nicht nur für die Ohren, auch für die Augen gibt es Überraschungen. Das Barogg-Ensemble spielt den «Celebration Rag», feiert doch das Orchester dieses Jahr das 10-Jahr-Jubiläum. Die Tanz-Suite von Henry Purcell wird begleitet von Lyz Day. Die musikalische Leitung hat Iris Haffter, den Abend moderiert Christian Herbst. Auf zahlreiche Besucher freuen sich alle Beteiligten. (red)