Zahlreiche Höhepunkte

Vereinsnotiz

Drucken
Teilen

Die Turnerinnenriege (TR) Sonterswil blickte an der Jahresversammlung auf ein vielseitiges Turnjahr 2017 zurück. Trotz grippebedingter Absenzen konnte Präsidentin Manuela Inauen 40 aktive Turnerinnen sowie diverse Ehrenmitglieder und Vertreter der Partnervereine begrüssen. Sportliches Highlight im vergangenen Jahr war die Thurgauer Meisterschaft mit Podestplätzen in der Pendelstafette und im Einzel-Steinstossen von Michaela Koller sowie dem vierten Platz im Schulstufenbarren.

Ein weiterer Höhepunkt im Turnerinnenjahr war ein streng geheimes Fotoshooting. Dieses resultierte in einem Kalender, der den Mitgliedern des Partnervereins STV Illhart-Sonterswil überreicht wurde. Die Mitgliederzahl bleibt mit drei Austritten und den Eintritten von Andrea Weibel, Désirée Haldemann und Sabrina Lehmann konstant. (red)