XY aus Z fotografierte in…

Nächste Woche findet im Dreispitz die Vernissage zu einer Fotoausstellung statt. Gezeigt werden die besten Leserbilder aus der Thurgauer Zeitung.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Vom 23. April bis zum 9. Mai sind im Dreispitz Sport- und Kulturzentrum in Kreuzlingen die besten Leserfotos der Thurgauer Zeitung aus dem Jahr 2014 zu sehen. Die Redaktion organisiert die Ausstellung in Zusammenarbeit mit der Kunstkommission der Stadt Kreuzlingen zum zweiten Mal. Zur Vernissage am Donnerstag, 23. April, 18.30 Uhr, sind Interessierte herzlich eingeladen.

Erstaunliche Hobbyfotografen

Seit Beginn der digitalen Fotografie im Amateurbereich hat sich die Qualität der Bilder enorm verbessert. Hobbyfotografen bringen oft erstaunliche Bilder zustande. Davon profitiert auch die Thurgauer Zeitung. Regelmässig erhält die Redaktion schöne Leserfotos zugeschickt. Ein Teil von ihnen wird jeweils auf der Leserbriefseite Forum Thurgau veröffentlicht.

Jury wählte 39 Bilder aus

Aus allen Bildern, die im Verlauf des Jahres 2014 eingeschickt wurden, hat nun eine Jury 39 ausgewählt. Diese Fotos können vom 23. April bis 9. Mai im Dreispitz Sport- und Kulturzentrum besichtigt werden. Das beste Bild wird schliesslich mit einem Preis versehen. Die Preisvergabe findet an der Finissage am Samstag, 9. Mai, um 11 Uhr statt.

Redaktionsleiter hält Laudatio

Zur Vernissage am Donnerstag, 23. April, 18.30 Uhr, laden die Veranstalter – die Thurgauer Zeitung und das Fotoforum Dreispitz der Kunstkommission der Stadt Kreuzlingen – herzlich ein. Die Laudatio spricht David Angst, Redaktionsleiter der Thurgauer Zeitung. (red.)

Öffnungszeiten: Do. bis Fr. 17–20 Uhr, Sa. 11–14 Uhr

Aktuelle Nachrichten