Workshop zum Altersleitbild

ROMANSHORN. Romanshorn und Salmsach arbeiten derzeit gemeinsam und in enger Zusammenarbeit mit der Pro Senectute Thurgau an der Überarbeitung des aus dem Jahre 2008 stammenden Altersleitbildes. Die Bevölkerung der beiden Gemeinden ist eingeladen, sich einzubringen. Am Workshop vom 30.

Drucken
Teilen

ROMANSHORN. Romanshorn und Salmsach arbeiten derzeit gemeinsam und in enger Zusammenarbeit mit der Pro Senectute Thurgau an der Überarbeitung des aus dem Jahre 2008 stammenden Altersleitbildes. Die Bevölkerung der beiden Gemeinden ist eingeladen, sich einzubringen. Am Workshop vom 30. April, von 14 bis 17 Uhr, soll das Thema in einer grossen Runde aus möglichst vielen Blickwinkeln diskutiert werden. Die Erfahrungen von Fachpersonen sollen mit den Bedürfnissen und Meinungen der aktuell und künftig Betroffenen ergänzt werden und in das Altersleitbild einfliessen. Alle, die sich aktiv mit Altersfragen beschäftigen möchten, sind zum Workshop im evangelischen Kirchgemeindehaus in Romanshorn eingeladen. Sibylle Hug, 071 466 83 06, sibylle. hug@romanshorn.ch, nimmt bis zum 25. April gerne Anmeldungen entgegen. (red.)

Aktuelle Nachrichten