Wohin mit dem Müll?

ARBON. Die provisorische städtische Entsorgungsstelle hinter der Firma Alducto auf einer HRS-Parzelle wird heute geschlossen.

Merken
Drucken
Teilen
Gestern ist die Tafel angebracht worden. Entsorger bleiben ratlos. (Bild: Max Eichenberger)

Gestern ist die Tafel angebracht worden. Entsorger bleiben ratlos. (Bild: Max Eichenberger)

Wirksam werde die Schliessung heute vormittag, kündigte Stadtammann Andreas Balg gestern an. Damit kommt die Stadt einer Verfügung des kantonalen Departementes Bau und Umwelt nach. Dies aufgrund einer Einsprache. Balg bedauert, dass mit dieser Verfügung der Arboner Bevölkerung Nachteile erwachsen. «Bis auf weiteres» könne die Stadt die Entsorgungsmöglichkeit nun nicht mehr anbieten. Der Standort eines neuen Provisoriums muss erst bewilligt werden. (me)