Wöchentliche Fahrten zum Schulhaus – es passt zu Berg

Bisher bin ich ein- bis zweimal pro Woche nach Berg gefahren. Während des Innenausbaus wird nun aber der Weinfelder Bruno Dietrich den Bau vor Ort leiten.

Drucken
Teilen
Max Soller Gemeindepräsident Berg

Max Soller Gemeindepräsident Berg

Bisher bin ich ein- bis zweimal pro Woche nach Berg gefahren. Während des Innenausbaus wird nun aber der Weinfelder Bruno Dietrich den Bau vor Ort leiten.

Das wird ein schönes Schulhaus, gut angepasst an die bestehenden. Die politische Gemeinde ist mit der Zivilschutzanlage für 200 Personen am Bau beteiligt.

Max Soller Gemeindepräsident Berg

Max Soller Gemeindepräsident Berg