Wir bedauern den Schritt sehr

Es ist natürlich schade, dass die Firma Delinat Horn verlässt. Wir bedauern den Schritt sehr. Er lässt sich aber nicht verhindern. Das ist der Gang der Dinge in der Wirtschaft. Der Wegzug erschüttert uns zum Glück nicht in den Grundfesten. Wir hoffen, es kommen wieder andere

Drucken
Thomas Fehr Gemeindeammann von Horn

Thomas Fehr Gemeindeammann von Horn

Es ist natürlich schade, dass die Firma Delinat Horn verlässt. Wir bedauern den Schritt sehr. Er lässt sich aber nicht verhindern. Das ist der Gang der Dinge in der Wirtschaft. Der Wegzug erschüttert

uns zum Glück nicht in den Grundfesten. Wir hoffen,

es kommen wieder andere

Firmen nach Horn.