Winterhalter gibt Rücktritt bekannt

Drucken
Teilen

Kreuzlingen SP-Gemeinderat Christian Winterhalter hat gestern eine Mitteilung versandt, in welcher er seinen sofortigen Rücktritt aus dem Kreuzlinger Gemeinderat ankündigt. Der pensionierte Architekt macht gesundheitliche und persönliche Gründe geltend. Er bedankt sich bei den Parlamentskollegen für die angenehme Zusammenarbeit und bei den Wählern für die Unterstützung. Winterhalter war seit 2012 Mitglied des Parlamentes. Er konnte damals für Edith Wohlfender nachrücken. Wer auf Winterhalter folgt, ist noch nicht definiert. Die nächste Person auf der Liste wäre Adrian Knecht. Elina Müller hat unlängst bereits Nina Schläfli ersetzt. (meg)