WIGOLTINGEN: Mit der Schönheit in die Kirche

Nächste Woche feiern vier Kirchgemeinden einen Glaubensevent. Dazu haben sie illustre Gäste eingeladen.

Drucken
Teilen
Model Jacqueline Thiessen kommt am Freitag nach Wigoltingen und spricht über Schönheit und Glauben. (Bild: Timo Teggatz/Evangelische Zeitung)

Model Jacqueline Thiessen kommt am Freitag nach Wigoltingen und spricht über Schönheit und Glauben. (Bild: Timo Teggatz/Evangelische Zeitung)

«Vier Gemeinden – eine Event-Woche». So heisst das Projekt der Kirchgemeinden Märstetten, Wigoltingen, Lipperswil und Hüttlingen, das sie für kommende Woche eingeplant haben. Im Rahmen des Jubiläums «500 Jahre Reformation» wollen die vier Gemeinden ihre Kirche unter die Leute bringen, wie die Organisatoren in einer Mitteilung schreiben. In dieser Woche sind nicht die Pfarrpersonen dafür zuständig, dass über den Glauben geredet wird, sondern ein ehemaliger Leibwächter, eine Kandidatin von «Germany’s Next Topmodel» und eine Theatertruppe.

Die Veranstaltungsreihe, zu der alle Interessierten eingeladen sind, beginnt am kommenden Dienstag, 31. Oktober, in der Mehrzweckhalle Wigoltingen. Als Gast tritt dann Michael Stahl auf. Er war Bodyguard vieler Prominenter wie Muhammad Ali, Boris Becker oder Dieter Bohlen. Er spricht über das Starksein und die wirkliche Stärke im Leben. Am Donnerstag gestaltet die christliche Bühne Die Boten einen kabarettistischen Abend. Den Abschluss am Freitagabend macht Jacqueline Thiessen, die über ihr Leben im Fernsehzirkus erzählen wird. Thiessen war Kandidatin in der deutschen TV-Show «Germany’s next Topmodel». Die junge Frau, die gerne Priesterin werden möchte, spricht über Schönheit und was im Leben wirklich schön ist.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Wigoltingen. Einlass ist ab 19 Uhr. Das Rahmenprogramm gestaltet ein Gospelchor. Der Eintritt ist gratis – auch am Mittwoch, wenn die Männer nach Märstetten in die Station 31 eingeladen sind, um darüber zu reden, ob Glauben Frauensache ist – und die Frauen sich im Golf Panorama Hotel in Lipperswil treffen. (red)

www.woche-des-glaubens.ch