Wieder ein sicherer Fussgängerübergang: Mittelinsel statt Lichtsignalanlage

Drucken
Teilen
Wieder ein sicherer Fussgängerübergang: Mittelinsel statt Lichtsignalanlage (Bild: Max Eichenberger)

Wieder ein sicherer Fussgängerübergang: Mittelinsel statt Lichtsignalanlage (Bild: Max Eichenberger)

Arbon Bei der St. Gallerstrasse, oberhalb der Sporthalle, gibt es wieder einen sicheren Fussgängerübergang. Vor allem für die Schüler aus den Quartieren Tannegg und Waldegg. Die frühere Lichtsignalanlage war abgebaut worden, um Platz zu schaffen für den Hallenbau. Dieser hatte sich verzögert. Jetzt erstellt der Kanton einen Fussgängerstreifen mit einer Mittelinsel. Das Südseite-­Trottoir wird gegen den Forsthaus-Zaun verschoben.