Wetten, dass es schneit

In Romanshorn schneit es derzeit wie schon lange nicht mehr. Die Chancen sind gross, dass am 24. Dezember zwischen 13 und 16 Uhr Frau Holle die Kissen kräftig schüttelt.

Drucken
Teilen

In Romanshorn schneit es derzeit wie schon lange nicht mehr. Die Chancen sind gross, dass am 24. Dezember zwischen 13 und 16 Uhr Frau Holle die Kissen kräftig schüttelt. Es lohnt sich daher, bei den 21 mitmachenden Geschäften einzukaufen und die Quittungen mit Adresse versehen in die bereitstehende Urne in der Alleestrasse einzuwerfen.

Schneit es nämlich am 24. Dezember tatsächlich, werden zehn Quittungen aus der Box gezogen, und ihre Besitzer erhalten den darauf vermerkten Einkaufsbetrag in Form eines Gutscheins (obere Grenze 500 Franken) wieder zurück. Dieser Gutschein kann bei einem der mitmachenden Geschäfte oder Restaurants eingelöst werden. Sollte Petrus doch noch wärmere Luft schicken, erhalten die zehn Kunden je einen Gutschein von 100 Franken. Die Verlosung findet am Mittwoch, 29. Dezember, um 13.30 Uhr bei der grossen Plexiglasbox an der Alleestrasse statt. Jedermann ist herzlich eingeladen, dabei zuzuschauen. (pd)

Aktuelle Nachrichten