Weinfelder spielen zu Hause

WEINFELDEN. Heute Samstag empfängt die zweite Mannschaft des FC Weinfelden-Bürglen den FC Münchwilen. Die zweite Mannschaft möchte die Saison mit einem Sieg beenden. Das Spiel beginnt um 17 Uhr auf der Güttingersreuti.

Merken
Drucken
Teilen

WEINFELDEN. Heute Samstag empfängt die zweite Mannschaft des FC Weinfelden-Bürglen den FC Münchwilen. Die zweite Mannschaft möchte die Saison mit einem Sieg beenden. Das Spiel beginnt um 17 Uhr auf der Güttingersreuti.

Am Sonntag mit Spielbeginn um 15.30 Uhr empfängt die erste Mannschaft des FC Weinfelden-Bürglen den FC Uzwil. Mit einem Sieg und einem Punktverlust von Tobel-Affeltrangen könnte der Aufstieg doch noch Tatsache werden. (red.)