Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WEINFELDEN: Zwei Verbände unter einem Dach

Die Geschäftsstelle des Verbands Thurgauer Gemeinden hat Ende Dezember ihre neuen Büros im Baumeisterhaus bezogen.
VTG-Geschäftsleiterin Beatrix Kesselring im neuen Büro. (Bild: Mario Testa)

VTG-Geschäftsleiterin Beatrix Kesselring im neuen Büro. (Bild: Mario Testa)

Auf der Geschäftsstelle des Verbands Thurgauer Gemeinden (VTG) arbeiten Beatrix Kesselring und Andrea Waltenspül. Die beiden Frauen haben seit Mitte Dezember ein neues Büro. Weil der bisherige Standort der Geschäftsstelle an der Bankstrasse 6 abgerissen werden soll, mussten sie ein neues Büro suchen. Fündig geworden sind sie im Haus des Thurgauischen Baumeisterverbands an der Thomas-Bornhauser-Strasse 23a.

«Ursprünglich hätten wir gerne wieder mit den Messen Weinfelden zusammen eine Büroliegenschaft gehabt, sie mussten ja auch raus aus der Liegenschaft an der Bankstrasse», sagt Geschäftsleiterin Beatrix Kesslring. «Weil beides relativ kleine Teams sind, wäre das für den sozialen Kontakt schön gewesen. Zudem hatten wir seit fünf Jahren eine gemeinsame EDV-Anlage.» Eine gemeinsame Lösung habe sich dann aber nicht ergeben, da die Messen mehr Publikumsverkehr haben und deswegen zentral ein Büro suchten. «Wir sind nun aber sehr glücklich mit der neuen Lösung, ich habe mich sofort heimisch gefühlt hier. Das neue Büro ist gross, hell und ruhig. Der Baumeisterverband hat viel investiert, uns sogar eine kleine Küche eingebaut.»

Ideal sei auch, dass der zehnköpfige VTG-Vorstand nun jeweils den Sitzungsraum des Baumeisterverbands benützen dürfe. Die Thurgauer Gemeinden hat Kesselring im Verbandsmagazin «Direkt» über den neuen Standort informiert. «Die Gemeinden wissen also, wo sie uns finden. Aber für die vielen weiteren Organisationen ist eine Information über unsere neue Adresse natürlich hilfreich». (mte)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.