WEINFELDEN: Nur schöne Erinnerungen

Elsbeth Ofner schliesst ihre Boutique Nouvelle an der Rathausstrasse Ende Februar. Damit geht ein weiteres Traditionsgeschäft in Weinfelden zu.

Esther Simon
Drucken
Teilen
Elsbeth Ofner in der Boutique Nouvelle an der Rathausstrasse 16 in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)

Elsbeth Ofner in der Boutique Nouvelle an der Rathausstrasse 16 in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)

Esther Simon

esther.simon

@thurgauerzeitung.ch

Es ist kaum zu glauben, aber wahr. Elsbeth Ofner schliesst ihre Boutique Nouvelle an der Rathaustrasse Ende Februar, weil sie das Pensionsalter bereits überschritten hat. «Meine Kundinnen und die vielen Kontakte werde ich schon sehr vermissen», sagt die tüchtige Geschäftsfrau im Laden, der derzeit wegen des Totalausverkaufs mit günstigen Angeboten voll ist. Gleichzeitig freut sich Elsbeth Ofner auf die freie Zeit, die sie ab Ende Februar geniessen kann.

Vor 27 Jahren hat Elsbeth Ofner im Geschäft an der Rathausstrasse, das damals noch First Boutique hiess, als Aushilfe angefangen. Dann bot sich die Gelegenheit, die Boutique zu übernehmen. Im Mai 1995 eröffnete sie mit Yvonne Huber die Boutique Nouvelle. Das Geschäft lief von Anfang an gut. Die Freundlichkeit, Dienstfertigkeit und die ehrliche Beratung der beiden Frauen hatten sich rasch herum­gesprochen. Punkten konnte das Team aber vor allem auch mit seinem Sortiment. Zum Verkauf standen über alle die Jahre erlesene Markenartikel.

«Ich kaufte immer nur für meine Frauen ein»

Heute zählt Elsbeth Ofner Hunderte Frauen aus der ganzen deutschsprachigen Schweiz zu ihren zufriedenen Kundinnen. In der Regel sind sie über 40, viele davon Businessfrauen. Elsbeth Ofner weiss genau, was sie mögen und was ihnen gut steht. «Beim Einkauf liess ich mich zwar von der Mode inspirieren, aber ich kaufte immer nur für meine Frauen ein.» Eine Mode mitmachen, nur weil sie gerade aktuell ist, das war nie Elsbeth Ofners Ding.

«Ich habe nur schöne Erinnerungen an diese fast 22 Jahre», sagt Elsbeth Ofner. Sie freut sich jetzt auch, dass Sandra Baumgartner das Markensortiment der Boutique Nouvelle übernimmt und an der Frauenfelderstrasse 5 – neben Giusis Bistro – am 4. März die Boutique Hauptgass eröffnet. Die beiden Mitarbeiterinnen in der Boutique Nouvelle – Mira Kessler und Monica Dietrich – werden sich im Frühling neuorientieren.

Totalausverkauf

Dienstag bis Freitag, 9 bis 12 und 14 bis 18.30 Uhr, Samstag, 10 bis 15 Uhr, Samstag, 31. Dezember, geschlossen, ebenso vom 30. Januar bis 4. Februar.