Weihnachtsfeier für Alleinstehende

Die Weihnachtsfeier für Alleinstehende richtet sich an alle, die gemeinsam mit anderen den Heiligen Abend feiern wollen: Alleinstehende, Paare, Familien unabhängig von Alter, Nationalität, Religion. Die Gäste erwartet ein feines Nachtessen, Geschichten, Lieder und Musik.

Drucken
Teilen

Die Weihnachtsfeier für Alleinstehende richtet sich an alle, die gemeinsam mit anderen den Heiligen Abend feiern wollen: Alleinstehende, Paare, Familien unabhängig von Alter, Nationalität, Religion. Die Gäste erwartet ein feines Nachtessen, Geschichten, Lieder und Musik. Da das katholische Kirchgemeindehaus derzeit saniert wird, treffen sich die Teilnehmenden um 18.30 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus an der Bahnhofstrasse 44 in Romanshorn. Bis zu den Mitternachtsgottesdiensten wird gefeiert.

Auf Wunsch wird ein Fahrdienst bereitgestellt. Anmeldungen bis Freitag, 17. Dezember ans Sekretariat der katholischen Kirchgemeinde an der Kirchgasse 7 in Romanshorn oder unter 071 463 17 30 oder sekretariat@ st-johannes.ch. Die katholische Kirche bittet die Guezlibäckerinnen und -bäcker zudem um selbstgemachte Guezli, die den Gästen an der Weihnachtsfeier eine Freude bereiten sollen. Sie können bis zum 20. Dezember im Sekretariat abgegeben werden. (pd)

Aktuelle Nachrichten