Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Was, wenn der Platz nicht reicht?

Genügt der Singsaal des Bergli-Schulhauses für den Aufmarsch, der an der Gemeindeversammlung zu erwarten ist? «Wir gehen davon aus, dass der Platz reicht, auch wenn wir vielleicht etwas eng sitzen und der Luft zuliebe das eine oder andere Fenster öffnen müssen», sagt Gemeindeammann Markus Frei.

Genügt der Singsaal des Bergli-Schulhauses für den Aufmarsch, der an der Gemeindeversammlung zu erwarten ist? «Wir gehen davon aus, dass der Platz reicht, auch wenn wir vielleicht etwas eng sitzen und der Luft zuliebe das eine oder andere Fenster öffnen müssen», sagt Gemeindeammann Markus Frei. Er rechnet aufgrund der Erfahrung, dass normalerweise rund 50 bis 70 Personen an eine Rechnungsversammlung kommen, dieses Mal mit 100 bis 120 Stimmberechtigten. Gesamthaft sind in Salmsach laut Frei zwischen 750 und 800 Personen stimmberechtigt. Falls der Platz im Singsaal nicht ausreicht, wird die Versammlung laut Frei in der Turnhalle abgehalten. Romanshorner erinnern sich: Vor elf Jahren konnte eine Versammlung, zu der fast 800 Personen erschienen waren, nicht im Bodansaal durchgeführt werden. Sie ging dann in der evangelischen Kirche über die Bühne. (dwa)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.