Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Was in den 32 Jahren alles geschah

Ereignisse

1986 Umweltinteressierte gründen die «Freie Gruppe Amriswil». Im November führt die FGA ihre erste Veranstaltung zum Thema Abfall durch.

1987 Die FGA nimmt an den Gemeinderatswahlen teil. Felix Engeler wird gewählt und schafft vier Jahre später die Wiederwahl.

1990 Auf dem Räuchlisberg führt die FGA ihren ersten «Neujohrszmorge» durch.

1991 Die FGA organisiert mit der SP den Frauenstreiktag auf dem Marktplatz.

1996 Mit einem Spielfest auf dem Marktplatz feiert die FGA ihren 10. Geburtstag.

1999 Das Mitteilungsorgan «Brennpunkt» erscheint erstmals. Barbara Bieger wird in den Gemeinderat gewählt und hält den Sitz bis 2011.

2005 Ruth Barrato wird in die Schulbehörde gewählt.

2006 Die FGA wird 20 und feiert unter dem Titel «Wildes wurzelt wunderbar».

2008 Auf Initiative Stadträtin Biegers wird der Wärmeverbund Egelmoos Realität.

2011 Claudio Zaffonato kandidiert erfolgreich für den Stadtrat und verteidigt den Sitz der FGA auch 2015. Lancierung der Velopetition.

2017 Coni Kuster wird in die Volksschulbehörde gewählt. Die FGA fällt den Entscheid, sich aufzulösen und Ortspartei der Grünen zu werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.