Wanderung auf dem Planetenweg

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Die nächste Veranstaltung der städtischen Reihe «Kreuzlingen entdecken» ist eine rund 2,5-stündige Wanderung auf dem Planetenweg. Am Mittwoch, 30. August, gibt es die Gelegenheit, mit Gerhart Lehmann, Vorsitzendem der Betriebskommission des Planetariums, vieles über das Planetensystem zu ­erfahren, heisst es in einer Mit­teilung. Das Planetensystem, zu dem die Erde gehört, nimmt einen winzigen Raum in der Milchstrasse ein. Für die Menschen ­erscheint es aber unvorstellbar gross. Auf dem Planetenweg von Siegershausen zum Planetarium Kreuzlingen werden die Distanzen im Massstab 1:1 Milliarde erlebbar. Gleichzeitig geht der Referent auf die Himmelsgestirne ein und erzählt von ihrer Beschaffenheit und ihren kosmischen Distanzen. Die Wanderung ist rund 6,5 km lang. Treffpunkt ist an der Haltestelle Bahnhof Bernrain um 17.45 Uhr. Abfahrt mit dem Zug ist um 17.57 Uhr. Die Fahrscheine sind am Automaten selber zu lösen und zu bezahlen. Für die Führung wird vor Ort ein Unkostenbeitrag von 5 Franken eingezogen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (red)