Walter Nater neues RVA-Ehrenmitglied

ARBON. Auf ein gelungenes 101. Vereinsjahr blickte Präsident Roger Christen an der GV des Radfahrer-Vereins Arbon zurück. Trotz Regens bewegte die Mostindien-Rundfahrt an ihrer 37. Austragung viele Teilnehmer.

Drucken
Teilen

ARBON. Auf ein gelungenes 101. Vereinsjahr blickte Präsident Roger Christen an der GV des Radfahrer-Vereins Arbon zurück. Trotz Regens bewegte die Mostindien-Rundfahrt an ihrer 37. Austragung viele Teilnehmer. In der Clubmeisterschaft schwang Marcel Rieser vor Karl Gehrig und Roger Christen obenaus. In der Vereinsmeisterschaft, bei der weniger sportliche als vereinsindividuelle Leistungen bewertet werden, belegten Roger Christen, Heribert Weber und Karl Gehrig die ersten Plätze. Die Tourenmeisterschaft gewann Martin Heierle. Gewürdigt wurde auch die Karriere von Ex-Bike-Marathon-Schweizer-Meister Andreas Kugler. Er ist nun wieder in seinem angestammten Beruf als Vermessungszeichner tätig und bringt seine Erfahrung in sein eigenes Fahrrad-Handelsgeschäft ein. Speziell Erwähnung fanden der Einsatz und die Erfolge der Bike-Kids. Walter Naters Verdienste wurden mit der Ehrenmitgliedschaft belohnt. (ag/red.)

Aktuelle Nachrichten