Wakeboarder bieten Spektakel

Drucken
Teilen

Romanshorn Den Samstag, 15. Juli, sollten sich nicht nur Wakeboard-Cracks vormerken. Der zum zweiten Mal in Romanshorn

ausgetragene internationale Wakeboard-Event «Rough Rider’s Cup» bietet den Zuschauern am Ufer viel Spektakel. Beim Wakeboarden schnallen sich Wassersportler mit den Füssen auf einem Brett fest, lassen sich von einem Motorboot oder einem Lift ziehen und vollführen dabei waghalsige Tricks. Der Wasserskiclub Romanshorn (WSCR) und Wakelife veranstalten den Wettkampf. Im Rahmenprogramm können die Besucher des Anlasses wakeboarden, wakesurfen, Stand-up-Paddeling betreiben oder sich auf Slacking-Lines versuchen. Auf der Aussichtsplattform im Inselipark neben dem Fischerhafen wird eine Festwirtschaft betrieben, und DJs sorgen dort für den richtigen Sommersound. (red)

Weitere Informationen auf www.roughriderscup.ch

Aktuelle Nachrichten