Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vorbild für Arboner Altstadt

Vereinsnotiz

Arbon Eher selten reist die Seniorengruppe der Naturfreunde über die Grenze, doch kürzlich war das Naturschutzgebiet bei Markelfingen Ziel eines Tagesausflugs. Der Mindelsee liess sich in knapp drei Stunden auf schmalem Pfad umrunden. Beim Picknick mussten die 31 Teilnehmer Regenhaut und Kapuze überziehen. Nässe und Wind hatten jedoch nur kurze Auftritte. «In Radolfzell zwei Stunden Bummel nach eigenem Gutdünken», diese Überraschung im Programm kam bei den Naturfreunden gut an, weil die verkehrsfreie Altstadt in den mittelalterlichen Mauern viel Kunstvolles und eine gute Gastronomie bietet. Die alten Gassen wurden mit Entdeckerlust, aber ohne Einkaufsbags durchstreift. (hz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.