von Stefan Roth

Angefangen hat Stefan Roth als Siebenjähriger mit Blockflöte. Er machte die Jungbläserausbildung, war Mitglied der Musikgesellschaft Aadorf, Euphonist/Posaunist der Liberty Brass Band und Jugendmusik Kreuzlingen.

Drucken
Teilen

Angefangen hat Stefan Roth als Siebenjähriger mit Blockflöte. Er machte die Jungbläserausbildung, war Mitglied der Musikgesellschaft Aadorf, Euphonist/Posaunist der Liberty Brass Band und Jugendmusik Kreuzlingen. Es folgte die Rekrutenschule bei der Militärmusik und die Zeit als Dirigent der Blechharmonie Kirchberg. Danach studierte er an der Hochschule der Künste Zürich und machte einen Aufenthalt in Maastricht mit Abschluss des Bachelor of Arts. Er leitete die Harmonie St. Michael Heugem. Zurück in der Schweiz folgte das Masterstudium an der Hochschule der Künste Bern. Heute ist Stefan Roth Dirigent der Jugendmusik und der Stadtharmonie Kreuzlingen, des Musikvereins Kradolf-Schönenberg, der Uniun da Musica Sagogn, der Philharmonic Winds und Musiklehrer an der Musikschule Herisau. (sbe)