Von Bach bis Blues

Merken
Drucken
Teilen

Kreuzlingen Das neu formierte Bandprojekt des Schweizer Panflötenvirtuosen Urban Frey ­begibt sich musikalisch auf die Reise in die Welt des Jazz und ­Fusion. Eigenkompositionen, ausgewählte Interpretationen von Bach bis Blues und Arrangments von Stücken des Great American Songbook bilden die kreativen Rahmenbedingungen für spontanes und interaktives Musizieren. Das Konzert findet morgen Samstag, 20 Uhr, in der Aula der Pädagogischen Maturitätsschule statt. Die unkonventionelle Besetzung des Quintetts ist ein Alleinstellungsmerkmal und verspricht ein musikalisches Erlebnis. Im Mittelpunkt stehen der einzigartige Klang der Panflöte von Urban Frey und der charismatische Gesang von Anika Neipp. (red)

Infos und Reservation www.urbanfrey.ch