Vollmondbar: Neue Feuerstellen eingeweiht

AMRISWIL. Das Vollmondbar-Team hat für den Winter vorgesorgt. An der letzten Bar kamen neue Feuerstellen zum Einsatz.

Hugo Berger
Merken
Drucken
Teilen
Würste selbst braten: Die neuen Feuerstellen machen es möglich. (Bild: Hugo Berger)

Würste selbst braten: Die neuen Feuerstellen machen es möglich. (Bild: Hugo Berger)

Um halb acht sah sich Reto Fürst vom Vollmondbar-Team noch etwas besorgt um, denn erst wenige Gäste hatten sich eingefunden. Doch schon eine halbe Stunde später war der Platz vor dem Kulturforum brechend voll.

Froh waren die Besucherinnen und Besucher am Donnerstagabend um die Feuerstellen, die das Team neu geschaffen hatte. Diese spendeten nicht nur Wärme, sondern trugen auch zur besonderen Vollmondbar-Stimmung bei und konnten überdies noch zum Würstebraten benutzt werden.

Und wer danach nach Rauch roch – kein Problem, auch daran hatte das umsichtige Team gedacht und schenkte jedem Besucher ein Duschgel.