Volley-Nachwuchs in Steinach wächst

STEINACH. Seit mehr als 20 Jahren gibt es in Steinach einen kleinen, familiären Volleyballverein. War früher im Erwachsenenbereich eine 3.

Drucken

STEINACH. Seit mehr als 20 Jahren gibt es in Steinach einen kleinen, familiären Volleyballverein. War früher im Erwachsenenbereich eine 3.-Liga-Mannschaft im Meisterschaftsgeschehen des Regionalverbands Nordostschweiz vertreten, wirken die Erwachsenen heute noch vor allem in der Plausch-Volleyball-Meisterschaft mit. Nichtsdestotrotz sind sechs engagierte Trainer im Nachwuchsbereich tätig. Seit ungefähr zwei Jahren boomt der Volleyballsport in Steinach – nicht nur bei den Mädchen, auch die Knaben finden Spass am Volleyball. Nahezu 60 Jugendliche werden derzeit ins Volleyballspiel eingeführt. Interessierte Knaben mit Jahrgang 1998–2000 können ein Schnuppertraining am Freitagabend absolvieren. Unter www.vbsteinach.ch sind weitere Informationen zu finden. (red.)