Volksschiessen im Fohrenhölzli

KREUZLINGEN. Am Freitag, 21., und Sonntag, 23. August, führt die Kleinkaliber-Sektion des Schützenvereins im Fohrenhölzli das zweite traditionelle Volksschiessen durch. Die Schiesszeit ist von 17 bis 19.30 Uhr am Freitagabend. Am Sonntag von 9 bis 11.30 Uhr.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Am Freitag, 21., und Sonntag, 23. August, führt die Kleinkaliber-Sektion des Schützenvereins im Fohrenhölzli das zweite traditionelle Volksschiessen durch. Die Schiesszeit ist von 17 bis 19.30 Uhr am Freitagabend. Am Sonntag von 9 bis 11.30 Uhr. Das Programm umfasst fünf Probeschüsse und zehn Wettkampfschüsse. Geschossen wird mit Sportgeräten auf die Distanz von 50 Metern. Die Trefferanzeige erfolgt auf elektronischen Scheiben. Sportgeräte werden zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmer werden betreut. Dazu ist jeder und jede herzlich eingeladen. (red.)

Aktuelle Nachrichten