Virtuos durchs Leben

Mit dem «modus quartet» und lebensfroher Musik aus aller Welt ging am vergangenen Freitag im Arboner Kulturcinema die Saison virtuos zu Ende. Start ins neue Programm wird am 9. August mit dem Sommerfest sein. Virtuos? Pia Bartsch (49, St. Gallen) wäre es gerne im Bereich des geschriebenen Wortes.

Drucken
Hans Bichsel mit Jürg und Verena Niggli. (Bilder: frauenfeld-events.ch/Chris Marty)

Hans Bichsel mit Jürg und Verena Niggli. (Bilder: frauenfeld-events.ch/Chris Marty)

Mit dem «modus quartet» und lebensfroher Musik aus aller Welt ging am vergangenen Freitag im Arboner Kulturcinema die Saison virtuos zu Ende. Start ins neue Programm wird am 9. August mit dem Sommerfest sein. Virtuos? Pia Bartsch (49, St. Gallen) wäre es gerne im Bereich des geschriebenen Wortes. Auch Christin Cadalbert (48, St. Gallen) liebt Worte: «Ich würde gerne die Sprachen von Mensch und Tier verstehen und mit ihnen sprechen können.» Je nach Lebenssituation hat Simone Kamm (39, St. Gallen) wechselnde Wünsche bezüglich ihrer Virtuosität. Ein beachtliches Können kann Hans Bichsel (62) aus Arbon bereits im Kochen vorweisen. Er hätte nichts dagegen, auch ein begnadeter Musiker auf dem Spinett zu sein. Grosse Erfolge in der ganzheitlichen Kommunikation sind Jürg Niggli (58, Arbon) zuteil. Sein weiterer Traum: erfolgreicher Gospelsänger. Seine Partnerin, Verena (58), kann im Bereich der Farben, von der Beratung bis zur Farbpsychologie, viel Geschick vorweisen.

Chris Marty

www.tgplus.ch

Pia Bartsch und Christin Cadalbert.

Pia Bartsch und Christin Cadalbert.

Hans Peter Tobler, Simone Kamm.

Hans Peter Tobler, Simone Kamm.

Aktuelle Nachrichten