Vier Sterne für Campingplatz

Die Winterpause ist vorbei. Am Sonntag, 29. März, eröffnet der Campingplatz Buchhorn in neuer Komfortklasse die Saison 2015.

Drucken
Teilen

ARBON. Derzeit herrscht reger Betrieb auf dem Campingplatz Buchhorn in Arbon. In zwei Wochen geht es los, bis dahin gibt es noch einiges zu tun.

Die Experten der zuständigen Verbände sind sich jetzt schon einig: Der Campingplatz direkt am Wasser verdient neu vier Sterne. Die Anlage ist in einem guten baulichen Zustand, die Lage stimmt, und auch die sanitären Einrichtungen sowie die Führung und der Service des Campingareals erhalten positive Bewertungen. Mit knapp 182 von 250 maximal möglichen Punkten schnitt die Anlage gut ab.

Neben 80 Stellplätzen für Wohnwagen und -mobile steht mit direktem Seeanstoss auch eine grosse Zeltwiese zur Verfügung. Geführt wird der Campingplatz auch in der Saison 2015 von Markus Möckli und Cornelia Principe. Seit fünf Jahren sorgen sie im Buchhorn dafür, dass sich die Gäste aus nah und fern in Arbon wohl fühlen.

Um fast 20 Prozent konnte der Erdgasverbrauch im vergangenen Jahr dank der Solaranlage gesenkt werden. Der Ausbau der Kollektoren von 8 auf 40 Quadratmeter machte es möglich. Vor acht Jahren wurde die Anlage gebaut, vor zwei Jahren wurde sie erweitert. (red.)