Viele Gegenstimmen ohne Auswirkung auf Budget und Steuerfuss

Das Budget 2016 der Volksschulgemeinde Wigoltingen rechnet bei einem Aufwand von 7,13 Millionen und einem Ertrag von 7,05 Millionen mit einem Defizit von gut 80 000 Franken. Der Fehlbetrag wird aus dem Eigenkapital gedeckt, das neu noch 2,8 Millionen Franken betragen wird.

Drucken
Teilen

Das Budget 2016 der Volksschulgemeinde Wigoltingen rechnet bei einem Aufwand von 7,13 Millionen und einem Ertrag von 7,05 Millionen mit einem Defizit von gut 80 000 Franken. Der Fehlbetrag wird aus dem Eigenkapital gedeckt, das neu noch 2,8 Millionen Franken betragen wird. Dem Budget und unveränderten Steuerfuss von 100 Prozent wurde mit 78 Ja und 24 Nein bei 4 Enthaltungen diskussionslos zugestimmt. (rst)