Viele Ehrungen bei der GGK

An ihrer Generalversammlung hatte die Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen reichlich Grund zur Freude. Neun Turnerinnen wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt und Vizepräsidentin Gabi Bär durfte sich als neues Ehrenmitglied feiern lassen.

Drucken
Teilen

An ihrer Generalversammlung hatte die Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen reichlich Grund zur Freude. Neun Turnerinnen wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt und Vizepräsidentin Gabi Bär durfte sich als neues Ehrenmitglied feiern lassen. Gabi Bär hatte nach 21 Jahren im Vorstand ihren Rücktritt bekanntgegeben. Anina Leuch wurde einstimmig zu ihrer Nachfolgerin gewählt. Wie jedes Jahr durften sich mehrere Turnerinnen für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen ehren lassen. Seit der Gründung vor 35 Jahren sind mit dabei Ursula Keller und Brigitta Däullary. Bereits auf zwanzig Jahre Mitgliedschaft bringt es Corina Keller. Seit 15 Jahren im Einsatz für die Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen sind Claudia Bitzer, Pia Meier, Sara Uhlig und Anja Schüpbach, und für zehn Jahre wurden Nadine Knöpfli, Lisa Müller, Donia Hussein, Milena Rüegge und Jasmina Wetz geehrt. (pd)

Aktuelle Nachrichten