Viel Sand und ein Ball

Uftakle & Abshake

Merken
Drucken
Teilen
Geniessen den schönen Sommerabend in Horn: Adrian Thurnherr, Mario Corradini und Wassili Kotsaridis.

Geniessen den schönen Sommerabend in Horn: Adrian Thurnherr, Mario Corradini und Wassili Kotsaridis.

Dass Fussballsport auch im Sand möglich ist, das bewiesen am Wochenende die Beach-Soccer-Spieler in Horn. Am Freitagabend stimmten die Bands Flying Koteletts und Smoker-Bar B-Que auf das Turnier am Samstag und Sonntag ein. «Da läuft etwas in Horn!», äussert sich Adrian Thurnherr (28) begeistert. Das Ambiente und der Event stimmten. Der Sport sei eher zweitrangig, meint er. Auch Mario Corradini (24) findet lobende Worte: «Es sollte mehr solche Anlässe geben!» Marco Baumgartner (28, alle Horn) glaubt zu wissen: «Beach Soccer ist anstrengender als herkömmlicher Fussball.» Auch Wassili Kotsaridis (28) ist euphorisch: «Die Ambiance hier ist einmalig!» Heidi Schlegel (49) und Diana Ehrhardt (32, alle Arbon) genossen vor allem den Feierabend mit der Musik. «Beach Soccer ist Spektakel, Spannung und Attraktion. Der Platz hier am See passt wunderbar dazu», äussert sich auch die Eventchefin der Tour, Nadja Hegge (34, Bern), enthusiastisch.

Chris Marty

www-frauenfeld-events.ch