Unihockey-Elite kämpft um Titel

Drucken
Teilen

Weinfelden Diesen Samstag findet in der Paul-Reinhart-Halle die U17-Trophy des nationalen Unihockeyverbandes statt. Die besten unter 17-jährigen Unihockeyspieler aus der ganzen Schweiz spielen am Turnier um eine möglichst gute Ausgangslage für die Finalrunde. Laut der Mitteilung des organisierenden Vereins Floorball Thurgau treten drei Auswahl-Teams gegeneinander an, die U17 Ost, Zentral und West. Im Team Ost sind auch fünf Thurgauer Talente mit dabei. Die Spiele werden um 10, 14 und 17 Uhr angepfiffen, wobei die Gastgeber im ersten und letzten Spiel zum Zug kommen. (red)

Aktuelle Nachrichten